Der Brief Nr. 769

Open panel Open panel
Der Brief Nr. 769
Der Brief
Dienstag 18. Juli 2017
Nummer 769
Die Stiftung auf
App der Robert Schuman Stiftung
download über Appstore und Google Play
Das Team des Lettre wünscht allen Leserinnen und Lesern erholsame Sommerferien und meldet sich zum 5. September mit der nächsten Ausgabe zurück.
Nach Cotonou: Auf dem Weg zu einer Reform der Partnerschaft mit den AKP-Staaten
Autoren : Charles de Marcilly, Laurent Boulay
Charles de Marcilly, Laurent Boulay
Im Jahr 2020 begeht die Europäische Union das 45. Jubiläum ihrer Partnerschaft mit den insgesamt 48 afrikanischen, 16 karibischen und 15 pazifischen Staaten der AKP-Gruppe. Dann läuft außerdem das im Jahr 2000 unterzeichnete Cotonou-Abkommen aus, das den Dreh- und Angelpunkt der Partnerschaft zwischen beiden Organisationen darstellt und sich auf vier Säulen zu Politik, Wirtschaft, Handel und Entwicklung gründet. Derzeit finden bereits Vorgespräche darüber statt, in welchem Rahmen und auf welche Weise die Beziehungen danach gestaltet werden sollen. Noch vor August 2018 dürften die formellen Verhandlungen beginnen. Ein kürzlich von der Stiftung veröffentlichter Bericht trägt zur laufenden Debatte zur Zukunft dieser einzigartigen Partnerschaft, die 107 Staaten und 700 Millionen Menschen umfasst, bei.
Fortsetzung
Stiftung : Lesen Sie den Schuman-Bericht zum Stand der Union 2017
photo
Der "Schuman-Bericht zum Stand der Union" ist auf Französisch und Englisch beim Verlag Lignes de Repères erschienen und hält zahlreiche spannende Artikel aktuellen europapolitischen Fragestellungen bereit. Bestellen Sie ihn online oder auf der Seite der Stiftung!.. Fortsetzung
"Für einige Sterne mehr... Welche Europapolitik für Frankreich?"
photo
Stiftungspräsident Jean-Dominique Giuliani veröffentlicht "Für einige Sterne mehr... Welche Europapolitik für Frankreich?". Sein Buch ist jetzt, da der französische Präsident seine ersten europapolitischen Initiativen ergreift, besonders erhellend... Fortsetzung

Kommission : Terrorismusfinanzierung: Die EU unterbietet Kunstschmuggel
photo
Die Europäische Kommission hat am 13. Juli neue Regeln vorgelegt, um den illegalen Handel mit Kulturgütern zu unterbinden, da dieser häufig mit Terrorismusfinanzierung, insbesondere des "Islamischen Staats", zusammenhängt... Fortsetzung
Andere Links
Neues Vertragsverletzungsverfahren gegen Ungarn
photo
Die Europäische Kommission hat am 13. Juli entschieden, ein Vertragsverletzungsverfahren gegen Ungarn wegen seines Gesetzes über aus dem Ausland finanzierte nichtstaatliche Organisationen einzuleiten. Kommissionsvize Timmermans erklärte, dass das Gesetz "nicht mit Europarecht vereinbar" sei, weil es gegen das Recht auf Vereinigungsfreiheit, das Recht auf Achtung des Privatlebens sowie das Recht auf den Schutz personenbezogener Daten verstoße... Fortsetzung
Vermittlung von Arbeitsstellen und Praktika im Europäischen Solidaritätskorps
photo
Vor einem halben Jahr hat die Europäische Kommission das Europäische Solidaritätskorps auf den Weg gebracht, seit März 2017 werden Freiwillige an Solidaritätsprojekte vermittelt. Seit 10. Juli startet die Besetzung von Tausenden von Arbeitsstellen und Praktika... Fortsetzung

Rat der Europäischen Union : Ratsposition zum Haushalt 2018
photo
Der Rat hat sich am 12. Juli 2017 auf seinen Standpunkt zum EU-Haushaltplan für 2018 verständigt, bevor im Oktober die Verhandlungen mit dem Europäischen Parlament beginnen. Der Standpunkt des Rates für 2018 sieht 158,9 Mrd. € an Verpflichtungen und 144,4 Mrd. € an Zahlungen vor, was einer Aufstockung um 0,6 % bzw. 7,4 % gegenüber dem Haushalt für 2017 entspricht... Fortsetzung
Andere Links
Schlussfolgerungen des Rates Wirtschaft und Finanzen
photo
Die 28 Finanzminister der Union nahmen am 11. Juli Schlussfolgerungen zur von der Kommission vorgelegten Halbzeitbilanz des Aktionsplans zur Kapitalmarktunion an, billigten eine Agenda zur Bewältigung des Problems notleidender Kredite im Bankensektor und schlossen mit Länderempfehlungen zur Wirtschafts-, Haushalts- und Arbeitsmarktpolitik den diesjährigen Zyklus des Europäischen Semesters ab... Fortsetzung
Andere Links
Schlussfolgerung des Rates „Landwirtschaft und Fischerei“
photo
Der Rat für Landwirtschaft und Fischerei verabschiedete am 17. Juli Schlussfolgerungen zur Vereinfachung der Gemeinschaftlichen Landwirtschaftspolitik und zu laufenden Handelsinitiativen... Fortsetzung
Andere Links
Schlussfolgerungen des EU-Usbekistan-Rats
photo
Der EU-Usbekistan-Kooperationsrat beschäftigte sich am 17. Juli mit der positiven Entwicklung der bilateralen Beziehungen, insbesondere in Hinblick auf politische, wirtschaftliche und rechtsstaatliche Reformen, auf den Handel und Investitionen sowie auf außen- und energiepolitische Fragen... Fortsetzung

Diplomatie : Schlussfolgerungen des Rats „Auswärtige Angelegenheiten“
photo
Die 28 europäischen Außenminister verabschiedeten am 17. Juli Schlussfolgerungen zu Libyen und Nordkorea, zur Flüchtlingskrise und der Global Strategy der Union... Fortsetzung
Andere Links
EU-Ukraine-Gipfel
photo
Während eines Gipfels in Kiew am 12. und 13. Juli riefen die Chefs der europäischen Institutionen die ukrainische Regierung dazu auf, den Kampf gegen die Korruption zu verstärken. Zwei Tage zuvor war das Assoziierungsabkommen zwischen dem Land und der EU ratifiziert worden... Fortsetzung
Andere Links
Die Europäische Union hält die Kooperation mit Russland für "essenziell"
photo
Die Hohe Vertreterin der EU, Federica Mogherini, traf am 11. Juli ihren Amtskollegen Sergei Lavrov und erinnerte bei einer anschließenden Pressekonferenz daran, dass es "essenziell" sei, mit Russland "im Dialog zu bleiben und überall, wo es möglich ist, zu kooperieren"... Fortsetzung
Andere Links
Allianz für den Sahel
photo
Im Rahmen des deutsch-französischen Ministerrats am 13. Juli lancierten Deutschland und Frankreich in Anwesenheit der Hohen Vertreterin Federica Mogherini eine gemeinsame Initiative für die Sahel-Zone, die eine Plattform für politischen Austausch zwischen den Ländern der Region, der EU und internationalen Partnern bieten soll... Fortsetzung
Andere Links | Andere Links
12. Treffen des Jordanien-Assoziierungsrats
photo
Beim 12. Treffen des Jordanien-Assoziierungsrats am 10. Juli wurden insbesondere die Themen der Terrorismusbekämpfung und des Klimawandels behandelt... Fortsetzung
Andere Links

Deutschland : Deutschland verschärft die Regeln für ausländische Investoren
photo
Die deutsche Regierung verabschiedete am 12. Juli eine Verordnung, die die Regeln zum Kauf strategisch wichtiger Unternehmen durch Investoren von außerhalb der EU verschärft. Dies geschieht insbesondere vor dem Hintergrund der zunehmenden Firmenübernahmen durch chinesische Investoren. "Wir bleiben eine der offensten Volkswirtschaften der Welt, aber streben auch nach gerechten Wettbewerbsbedingungen", gab die Wirtschaftsministerin zu Protokoll... Fortsetzung
Andere Links
Sommerinterview mit Angela Merkel
photo
Knapp zwei Monate vor der Bundestagswahl hat die deutsche Kanzlerin am 16. Juli ihr traditionelles Sommerinterview in der ARD gegeben... Fortsetzung

Spanien : Besuch des spanischen Königs im Vereinigten Königreich
photo
Im Rahmen eines Staatsbesuchs hielt König Felipe VI. von Spanien am 12. Juli eine Rede vor dem britischen Parlament. Dabei rief er Spanien und das Vereinigte Königreich zum Dialog über einen künftigen Status Gibraltars auf, der "für alle Seite annehmbar" ist, sowie zu einem Brexit-Abkommen, das die Rechte der in Großbritannien lebenden Spanier garantiert... Fortsetzung
Andere Links

Frankreich : "Europa ist eine absolute Notwendigkeit"
photo
In einem Interview vom 13. Juli gab der französische Präsident Emmanuel Macron zu Protokoll, dass in der derzeitigen internationalen Lage, die vom Aufstieg neuer Mächte und dem Rückzug der USA in den Isolationismus geprägt ist, Europa "eine absolute Notwendigkeit" darstellt... Fortsetzung
Gemeinsame Erklärung von Emmanuel Macron und Donald Trump
photo
Am Vorabend des französischen Nationalfeiertags gaben der französische und der amerikanische Präsident eine Pressekonferenz, bei der sie das historische Band zwischen beiden Nationen beschworen, ihren Willen zur Erarbeitung einer Roadmap zu Syrien, Libyen und der Sahel-Zone bekräftigten und ihre unterschiedlichen Ansichten zum Pariser Klimaabkommen bestätigten... Fortsetzung
Andere Links | Andere Links
Deutsch-französischer Ministerrat
photo
Emmanuel Macron empfing am 13. Juli aus Anlass des 19. deutsch-französischen Ministerrats Angela Merkel im Elysée-Palast. Die beiden haben sich dafür ausgesprochen, die europäische Zusammenarbeit in Verteidigungsfragen deutlich zu vertiefen... Fortsetzung
Andere Links

Griechenland : Auf dem Weg zur Einstellung des Defizitverfahrens
photo
Die Kommission kündigte am 12. Juli an, dass sie die Einstellung des seit 2009 gegen Griechenland laufenden Defizitverfahrens empfehlen und damit die sich bessernde wirtschaftliche Entwicklung des Landes honorieren werde... Fortsetzung
Andere Links
Besuch von Jean-Claude Juncker in Griechenland
photo
Kommissionspräsident Juncker besuchte am 13. Juli Thessaloniki, wo er in einer Rede die Griechen für ihre "enormen Anstrengungen" zur Verbesserung der wirtschaftlichen Lage im Land würdigte. Die Kommission hat unterdessen dem Rat die Einstellung des Defizitverfahrens gegen das Land empfohlen. Die griechische Regierung hatte im ersten Halbjahr 2017 einen Haushaltsüberschuss von 1,93 Mrd. Euro verzeichnet... Fortsetzung
Andere Links
Kredit zum Ausbau des Breitbandnetzes in Griechenland
photo
Der Europäische Fonds für Strategische Investitionen unterstützt seit 11. Juli einen an Griechenland vergebenen Kredit der Europäischen Investitionsbank zum Ausbau des Breitbandnetzes mit 150 Mio. Euro... Fortsetzung

Italien : Westbalkan-Gipfel in Triest
photo
Am 12. Juli fand in Triest ein Gipfel zum westlichen Balkan statt, der Vertreter von sechs EU-Mitgliedstaaten (Deutschland, Frankreich, Kroatien, Österreich, Slowenien, Vereinigtes Königreich) und sechs EU-Beitrittskandidaten (Albanien, Bosnien-Herzegowina, Kosovo, Mazedonien, Montenegro, Serbien) zusammenbrachte. Die Staats- und Regierungschefs der EU sorgen sich um die Stabilität der Region... Fortsetzung
Andere Links | Andere Links | Andere Links

Großbritannien : Gesetzesvorhaben zum Ende des EU-Rechtsvorrangs
photo
In das britische Parlament wurde am 13. Juli ein Gesetzesvorhaben eingebracht, das nach dem Brexit den Vorrang europäischen Rechts aufheben soll. Mit diesem "Gesetzesvorhaben zum Austritt aus der Europäischen Union" soll der "European Communities Act" aus dem Jahr 1972 abgelöst werden, der die europäischen Verträge in nationales Recht übertragen hatte... Fortsetzung
Andere Links | Andere Links
Brexit-Austrittsrechnung
photo
Das britische Büro für verantwortliche Haushaltsführung (OBR), das die Ausgaben der Regierung überprüft, schätzte am 13. Juli, dass die Brexit-Austrittsrechnung, die zum Gegenstand einer kontroversen Debatte zwischen London und Brüssel geworden war, keinen größeren Einfluss auf die öffentlichen Finanzen des Vereinigten Königreichs haben dürfte. EU-Chefverhandler Michel Barnier hatte tags zuvor daran erinnert, dass diese Frage nicht vom Rest der Verhandlungen getrennt werden kann... Fortsetzung
Andere Links | Andere Links
Start der zweiten Brexit-Verhandlungsrunde
photo
Die EU-27 und das Vereinigte Königreich starteten am 17. Juli in die zweite Brexit-Verhandlungsrunde. Von Montag bis Donnerstag kommen die verschiedenen Arbeitsgruppen zusammen, bevor am Freitag eine gemeinsame Sitzung mit anschließender Pressekonferenz stattfindet. .. Fortsetzung

Bosnien-Herzegowina : 2. Treffen des Assoziierungs- und Stabilisierungsrats
photo
Beim 2. Treffen des Assoziierungs- und Stabilisierungsrats der EU mit Bosnien-Herzegowina wurde insbesondere der Fortschritt des Landes bei seinem EU-Beitrittsprozess behandelt... Fortsetzung

Schweiz : Frankreich und die Schweiz erneuern ihre Steuerzusammenarbeit
photo
Nach mehreren Monaten des Streits über die Umsetzung des Steuerabkommens zwischen beiden Ländern gaben Frankreich und die Schweiz am 12. Juli bekannt, dass sie eine Einigung zum Austausch von Steuerdaten erzielen konnten... Fortsetzung
Andere Links

Migration : Papst Franziskus spricht sich für ein föderales Europa aus
photo
Papst Franziskus gab am 8. Juli in einem Interview mit La Repubblica zu Protokoll, dass Europa eine "Föderation werden müsse, da es sonst keinen Einfluss in der Welt habe". Er wies des Weiteren auf die Notwendigkeit einer gemeinsamen und solidarischen Flüchtlingspolitik in der EU hin... Fortsetzung
Andere Links

Europarat : Slowenien soll seine Anstrengungen für Schutzbedürftige verstärken
photo
Der Menschenrechtskommissar des Europarats hat seinen Bericht zu Slowenien veröffentlicht. Er forderte das Land dabei auf, strukturelle Anpassungen vorzunehmen, um mit einer steigenden Zahl von Asylbewerbern umgehen zu können... Fortsetzung
Andere Links
Öffentliche Erklärung des Komitees zur Verhütung von Folter
photo
Das Europäische Komitee zur Verhütung von Folter des Europarats hat am 13. Juli eine öffentliche Erklärung zu Belgien abgegeben. Diese moniert, dass die belgischen Behörden nicht in der Lage sind, im Falle eines Streiks des Gefängnispersonals einen Minimaldienst einzurichten und dadurch die Rechte der Insassen zu gewährleisten... Fortsetzung
Andere Links

Europäischer Menschengerichtshof : Der Europäische Gerichtshof für Menschenrechte hält ein Verbot der Vollverschleierung für "notwendig"
photo
Ein Verbot des Tragens von Vollverschleierung sei eine "notwendige Maßnahme", um "die Bedingungen des Zusammenlebens in demokratischen Gesellschaften aufrechtzuerhalten". Dies urteilte am 11. Juli der Europäische Gerichtshof für Menschenrechte... Fortsetzung
Andere Links

NATO : Partnerschaft zwischen der Ukraine und der NATO
photo
Der ukrainische Präsident Petro Poroschenko gab am 10. Juli im Rahmen eines Gesprächs mit NATO-Generalsekretär Jens Stoltenberg bekannt, dass sein Land Gespräche zu einem Aktionsplan für einen NATO-Beitritt aufnehmen möchte. Des Weiteren sprachen die beiden über Fragen der Cybersicherheit... Fortsetzung
Andere Links
NATO-Russland-Rat
photo
Beim fünften Treffen des NATO-Russland-Rats am 13. Juli standen die Themen Ukraine, Afghanistan, Transparenz und Risikominimierung auf der Tagesordnung... Fortsetzung

Berichte / Studien : Berichte zum europäischen Haushalt 2016
photo
Die Kommission veröffentlichte am 11. Juli drei Berichte zur Veranschlagung des EU-Haushalts für das Jahr 2016, die zeigen, dass sich die EU insbesondere auf ihre politischen Prioritäten konzentriert hat... Fortsetzung
Andere Links | Andere Links
Die Zukunft der Finanzen der Europäischen Union
photo
Am 11. Juli hat eine Gruppe unabhängiger Experten für Kohäsionspolitik ihren Abschlussbericht zur Vereinfachung des Rechtsrahmens für die Gewährung von EU-Mitteln ab 2020 vorgelegt... Fortsetzung
Andere Links
Bewertung der Einhaltung internationaler Handelsregeln
photo
Die Kommission veröffentlichte am 11. Juli ihren Bericht zur Einhaltung internationaler Handelsregeln... Fortsetzung

Eurostat : 511,8 Millionen Menschen in der EU am 1. Januar 2017
photo
Eurostat veröffentlichte am 10. Juli eine Mitteilung, wonach am 1. Januar 2017 511,8 Mio. Menschen auf dem Territorium der Europäischen Union lebten. Im Vorjahr waren es 510,3 Millionen... Fortsetzung
Überschuss im internationalen Warenverkehr
photo
Laut einer Eurostat-Studie lag der Handelsüberschuss der Eurozone im Mai 2017 bei 21,4 Mrd. Euro, derjenige der EU bei 4 Mrd. Euro... Fortsetzung
Inflationsrate sinkt leicht
photo
Die Inflationsrate im Euroraum lag im Juni 2017 bei 1,3%, gegenüber 1,4% im Mai. Ein Jahr zuvor hatte sie 0,1% betragen. In der gesamten EU lag sie bei 1,4% bzw. 1,6% im Vormonat... Fortsetzung

Kultur : Classic Open Air in Berlin
photo
Vom 20. bis 24. Juli findet im Rahmen von sechs Konzerten das 25. Jubiläum des Classic Open Airs statt... Fortsetzung
Malta Jazz Festival
photo
Im maltesischen Valletta findet vom 20. bis 22. Juli das internationale Jazzfestival statt, das an drei Abenden zahlreiche Jazzlegenden aufbietet... Fortsetzung
Internationales Musikfestival in Liverpool
photo
Vom 20. bis 23. Juli findet in Liverpool das größte europäische Gratis-Musikfestival statt. 350.000 Besucher werden zu 150 Konzerten (Pop, Rock, Country, Reggae, Jazz, Soul, Folk, etc.) erwartet... Fortsetzung
Salzburger Festspiele
photo
Vom 21. Juli bis 30. August führen die Salzburger Festspiele wieder klassische und barocke Musik auf. Konzerte, Ballett und Oper stehen auf dem Programm und werden von den besten internationalen Orchestern interpretiert. Die Vorführungen finden sowohl im Schloss, im Mozarteum als auch im Landestheater statt... Fortsetzung
Jazzfestival in Marciac
photo
Das französische Marciac richtet vom 28. Juli bis 5. August wieder sein seit 1978 stattfindendes Jazzfestival aus. Das Festival erwartet etwa 200.000 Besucher und zahlreiche Künstler von internationalem Rang... Fortsetzung
Sziget-Festival Budapest
photo
Das größte Musikfestival Europas findet vom 9. bis 16. August statt. Mit mehr als eintausend Veranstaltungen begeht das Sziget sein 25. Jubiläum, das in diesem Jahr offiziell im Zeichen der Begegnung und Verständigung zwischen den Kulturen Europas steht... Fortsetzung
Internationales Kulturfestival "Pirineos Sur"
photo
Bis zum 30. Juli findet in den spanischen Städten Lanuza und Sallent de Gállego das Weltmusikfestival "Pirineos Sur" statt... Fortsetzung
Internationales Pianofestival in Roque-d'Anthéron
photo
Vom 21. Juli bis 19. August findet in Roque-d'Anthéron das internationale Pianofestival statt. Auf dem Programm dieser 37. Ausgabe stehen: Solovorstellungen, Konzerte und Symphonien klassischer wie zeitgenössischer Musik, die von jungen Talenten wie international anerkannten Künstlern gezeigt werden... Fortsetzung
Bayreuther Festspiele
photo
Vom 25. Juli bis 28. August finden im Bayreuther Festspielhaus wieder die dem Werk Richard Wagners gewidmeten Opernfestspiele statt... Fortsetzung

17Jul
17. Juli

Brüssel

Rat "Auswärtige Angelgenheiten"

17Jul
17. und 18. Juli

Brüssel

Rat "Landwirtschaft und Fischerei"

18Jul
18. Juli

Brüssel

EU-Libanon-Assoziierungsrat

Brüssel

EU-Mazedonien-Assoziierungsrat

20Jul
20. Juli

Frankfurt a.M.

EZB-Gouverneursrat

Subscribe to our Letter
A unique document with 200,000 subscribers in five languages (French, English, German, Spanish and Polish), for the last 12 years our weekly Letter provides you with a summary of the latest European news, more necessary now than ever before.
I subscribe to the Letter free of charge:
Records of the Letter
année 2017
Der Brief Nr. 769
EU-Ukraine, Frankreich-Deutschland, Haushalt, Brexit, Balkan, Festivals
veröffentlicht am 17/07/2017
Der Brief Nr. 768
Verteidigung, EU-Japan, G20, Migration/Italien, ESA/Merkur, Airbus/China, ESM, Griechenland
veröffentlicht am 10/07/2017
Der Brief Nr. 767
Google, Simone Veil, Helmut Kohl, EU Haushalt, Slowenien/Kroatien
veröffentlicht am 03/07/2017
Der Brief Nr. 766
Leitartikel, Europäischer Rat, Brexit-Verhandlungen, Rumänien, Albanien, Serbien
veröffentlicht am 26/06/2017
Der Brief Nr. 765
Leitartikel, Abschaffung der Roaming-Gebühren, Helmut Kohl, Wahlen/Frankreich, Hilfen/Griechenland, Varadkar/Irland
veröffentlicht am 19/06/2017
Der Brief Nr. 764
Wahlen/Großbritannien, Verteidigung, Europäische Staatsanwaltschaft, Union/Kapital
veröffentlicht am 12/06/2017
Der Brief Nr. 763
Wahlen/Malta, EU/China, Digitales, Transport, EWU, Wettbewerb
veröffentlicht am 05/06/2017
Der Brief Nr. 762
NATO-Gipfel, G7-Gipfel, Deutschland/Frankreich, USA/EU, Verteidigung
veröffentlicht am 29/05/2017
Der Brief Nr. 761
Leitartikel, Frankreich/Regierung, Empfehlungen/Europäisches Semester, Frankreich/Wahlen, Gerichtshof/Handel
veröffentlicht am 22/05/2017
Der Brief Nr. 760
Frankreich/Präsident und Premier, Wachstum/Prognosen, Globalisierung, G7/Finanzen, CERN
veröffentlicht am 15/05/2017
Der Brief Nr. 759
Editorial, 9. Mai, Frankreich/Präsident, Regierung/Bulgarien, EU/AKP, Haus der Geschichte/EU
veröffentlicht am 09/05/2017
Der Brief Nr. 758
Editorial, Europäischer Rat, EZB, Soziale Rechte, G20/Frauen, Ungarn/Verfahren, Griechenland/Übereinkunft
veröffentlicht am 02/05/2017
Der Brief Nr. 757
Präsidentschaftswahl/Frankreich, Umfrage, Prognosen/IWF, Überschuss/Griechenland
veröffentlicht am 24/04/2017
Der Brief Nr. 756
Wahlen/Frankreich, Haushalt/Frankreich/Italien, G7/Diplomatie, Referendum/Türkei
veröffentlicht am 18/04/2017
Der Brief Nr. 755
Frankreich/EU, Syrien, Roaming-Gebühren, EU/Schweiz
veröffentlicht am 10/04/2017
Der Brief Nr. 754
Editorial, Buch/Europa/Frankreich, Artikel 50, Banknote/50€, G7/Kultur, Migration
veröffentlicht am 03/04/2017
Der Brief Nr. 753
Schuman-Bericht, 60 Jahre/Römische Verträge, Wahlen/Bulgarien, Wahlen/Frankreich, EU/Japan
veröffentlicht am 27/03/2017
Der Brief Nr. 752
Wahlen/Niederlande, Brexit, G20/Finanzen, Merkel/Trump, Merkel/Abe, Bundespräsident/Deutschland
veröffentlicht am 20/03/2017
Der Brief Nr. 751
Schumanbericht zur Lage Europas, Europäischer Rat, EZB/Direktorium, Dreigliedriger Sozialgipfel
veröffentlicht am 13/03/2017
Der Brief Nr. 750
Zukunft/EU, Nordirland, Verteidigung, Digitales
veröffentlicht am 06/03/2017
Der Brief Nr. 749
Wahlen/Bulgarien, europäisches Semester, Planeten/Trappist 1, Status Recht/Polen, Handelserleichterung/WTO
veröffentlicht am 27/02/2017
Der Brief Nr. 748
Parlamentswahl/Niederlande, EU/Kanada, Sicherheit, NATO, G20/Diplomatie, Rumänien/Referendum
veröffentlicht am 20/02/2017
Der Brief Nr. 747
Deutschland/Bundespräsident, Einigung/Roaming, Artikel 50/Abstimmung
veröffentlicht am 13/02/2017
Der Brief Nr. 746
Rumänien, Erklärung/Malta, Roaming, GB/Weißbuch, Energie, Transport
veröffentlicht am 06/02/2017
Der Brief Nr. 745
Schuman/Albanien, Bulgarien, Gericht/Brexit, Migration/Mittelmeer, Gesetz/Italien
veröffentlicht am 30/01/2017
Der Brief Nr. 744
Leitartikel, Bundespräsident/Deutschland, May/Rede, Haushalt/EU, Tajani/Parlament, EZB
veröffentlicht am 23/01/2017
Der Brief Nr. 743
Zypern/Wiedervereinigung, Malta/Ratspräsidentschaft, Rücktritt/Nordirland, Regierung/Island, EU-Haushalt
veröffentlicht am 16/01/2017
Der Brief Nr. 742
Editorial, Anhörung/Schengen, Rumänien/Regierung, Erasmus, Orion
veröffentlicht am 09/01/2017